Innovativer Neujahrsgruß der SPD Lembeck mit Dieter Mende Allgemein 2023 ist das Jahr regionaler Zukunftsthemen mit zukunftsfähigen Projekten

Die SPD Lembeck wünscht allen neben der Gesundheit ein frohes neues Jahr 2023.

 

Neues Jahr und neues Glück: Neujahrsbeiträge gibt es zahlreich mit verschiedensten Wünschen, Grüßen, Sprüchen und Bildern. 

Eines haben alle diese Neujahrsbeiträge jedoch gemeinsam: der Wunsch, dass vieles besser werden darf.

 

Vorbereitend für zukunftsfähige Verbesserungen auch in Dorsten haben wir regionale Zukunftsthemen identifiziert, welche mit Themen-Events vorgestellt werden jeweils in den miteinander agierenden SPD-Ortsvereinen in Dorsten. 

 

Angestrebt ist das Zusammenkommen des Koordinierungsteams mit der SPD Gelsenkirchen und der SPD Bottrop bereits im Februar 2023; 2023 soll das Jahr sein, in dem die SPD regional die Zukunftsthemen voranbringt mit zukunftsfähigen Projekten. 

 

Wir, die SPD Lembeck, laden Euch/Sie alle ein zur Mitgestaltung der Prozesse, welche Dorsten im Potenzialraster des Landes NRW zukunftsfähig vorbereiten auf die anstehenden Veränderungen. 

 

Wir, die SPD Lembeck, senden Euch/Ihnen allen für 2023 auf diesem Wege die allerbesten Wünsche mit Gesundheit und mit allem, was Euch/Ihnen wichtig ist! 

 

Wir wünschen allen Betroffenen, die erkrankt sind, schnelle Genesung und vollständige Gesundung!

 

 

Herzliche Grüße

Eure/Ihre SPD Lembeck

gez.: Dieter Mende, SPD Ortsvereinsvorsitzender Dorsten-Lembeck

Veröffentlicht am 02.01.2023

 

Weihnachten 2022 Allgemein Weihnachten 2022, 2023 soll das Jahr regionaler Zukunftsthemen sein

Die SPD Lembeck wünscht allen neben der Gesundheit eine friedliche, besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins Jahr 2023.

Weihnachten ist eine Zeit, in der Menschen ihre Herzen öffnen für die Mitmenschen.

Brauchen wir wirklich eine Zeit, welche die Herzen öffnet?

Ist es nicht immer wichtig, ganzjährig offen zu sein für eine demokratische, humane Gesellschaft, für ein friedvolles Miteinander?

Ist es nicht immer das Miteinander der Menschen, das den Problemen eine Lösung gibt? 

2023 soll das Jahr sein, in dem die SPD regional die Zukunftsthemen voranbringt mit zukunftsfähigen Projekten.

Wir, die SPD Lembeck, laden Euch/Sie alle ein zur Mitgestaltung der Prozesse, welche Dorsten im Potenzialraster des Landes NRW zukunftsfähig vorbereiten auf die anstehenden Veränderungen. 

Wir, die SPD Lembeck, senden Euch/Ihnen allen auf diesem Wege die allerbesten Wünsche mit Gesundheit und mit allem, was Euch/Ihnen wichtig ist! 

Wir wünschen allen Betroffenen, die erkrankt sind, schnelle Genesung und vollständige Gesundung!

Herzliche Grüße

Eure/Ihre SPD Lembeck

Veröffentlicht am 21.12.2022

 

Dieter Mende im konstruktiven Dialog mit der Bundesministerin Svenja Schulze Allgemein 2023 soll das Jahr konstruktiver, regionaler Ergänzungen sein.

Dieter Mende, der Ortsvereinsvorsitzende der SPD Lembeck, ist bereits seit dem Jahr 2007 im Dialog mit dem Referat für Umwelt-, Energie- und Verbraucherpolitik des SPD Parteivorstands in Berlin; den Einladungen in die Region Emscher-Lippe an die Parteispitze der SPD sind mehrfach die Parteivorsitzenden gefolgt.

Sigmar Gabriel war sowohl als Bundesumweltminister und später auch als Bundeswirtschaftsminister den Einladungen gefolgt; aus den konstruktiven Ansätzen sind erfolgreiche Projekte entstanden mit nachhaltigen Entwicklungen an den Projekttangenten.

Auch die ehemalige Bundesumweltministerin Svenja Schulze, jetzt Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, ist bereits mehrfach den Einladungen gefolgt. Svenja Schulze hat sich stets viel Zeit genommen, hat sich auch im Verlauf des Landesparteitags der SPD NRW am 21.09.2019 die aktuellen Ansätze zeigen lassen für die Region Emscher-Lippe.

Die interkommunale Zusammenarbeit der SPD in der Region Emscher-Lippe soll im Jahr 2023 einander ergänzen im Potenzialraster der SPD NRW sowie der SPD BRD mit dem Fokus auf:

+ GENERATIONENwerkSTADT Dorsten,

+ ENERGIEwerkSTADT Dorsten,

+ JOBwerkSTADT Dorsten,

+ KLIMAwerkSTADT Dorsten,

+ UMWELTwerkSTADT Dorsten,

+ MOBILwerkSTADT Dorsten,

+ ZUKUNFTSwerkSTADT Dorsten.

Die Förderung moderner Lebensmodelle für das Miteinander der Generationen, die soziale Gerechtigkeit und die Gerechtigkeit am Arbeitsplatz sind keine naturwüchsigen Entwicklungen, sind kein Selbstläufer; dies gilt zugleich für die politische Arbeit in den Gemeinden, als auch in der Landes- und Bundespolitik.

Die SPD ist die Partei, die auf diese hohen Werte achtet und dafür kämpft!

+ Die Grundrente,

+ der Mindestlohn,

+ der Anspruch auf einen Kindergartenplatz,

+ die Abschaffung der Studiengebühren,

+ der Jobmotor Energiewende mit bezahlbarer Energie,

stehen für eine starke SPD in den Gemeinden, welche sich widerspiegelt in der politischen Arbeit in der Landesregierung sowie in der Bundesregierung und auch in der EU.

Damit die SPD in Lembeck für Dorsten die maximal möglichen Entwicklungen anstoßen kann im konstruktiven Dialog mit den politischen Mitbewerbern in Dorsten, wird die SPD auch in Lembeck den Dialog mit den Menschen intensiv weiterführen.

+ Ihr möchtet/Sie möchten nicht nur anregend kritisieren?

+ Ihr möchtet/Sie möchten gerne eigene Impulse umsetzen?

+ Ihr möchtet/Sie möchten für eine eigene Idee werben?

+ Ihr habt/Sie haben Fragen?

Bitte nutzt auch die Online-Möglichkeiten mit der Kontaktaufnahme z.B. per E-Mail und ich selbst organisiere und begleite sehr gerne den konstruktiven Dialog.

Gez.

Dieter Mende

SPD-Ortsvereinsvorsitzender Dorsten-Lembeck

Veröffentlicht am 01.12.2022

 

Allgemein Anleitung für die Grundsteuermeldung per Elster von uns per E-Mail

Die SPD Lembeck richtet sich an alle Bürger:innen von Lembeck, die bisher die Grundsteuermeldung per Elster noch nicht abgeben konnten.

Am Samstag, den 15.10.2022 hat die SPD Lembeck von 10:00 bis 12:00 Uhr neben dem REWE-Markt Lembeck eine Anleitung für die Grundsteuermeldung per Elster verteilt; dies so lange, wie der Vorrat gereicht hat.

Das hat sich herumgesprochen und der Bedarf an einer Anleitung für die Grundsteuermeldung per Elster ist immer noch groß, erkennbar an den E-Mail Nachfragen, ob wir noch eine Anleitung haben.

Vor diesem Hintergrund können sich ab jetzt alle Lembecker:innen bei uns per E-Mail melden, die noch Bedarf haben an einer Anleitung für die Grundsteuermeldung per Elster; wir senden Ihnen die gewünschte Anleitung per E-Mail als PDF-Datei.

Es ist nicht so, dass immer noch viele Bürger:innen von Dorsten eine Grundsteuermeldung grundsätzlich nicht abgeben wollen, es ist vielmehr so, dass viele Bürger:innen von Dorsten unsicher sind im Betreff der Grundsteuermeldung per Elster.

Vor diesem Hintergrund hat sich die SPD Dorsten entschieden eine Anleitung anzubieten, welche es den Bürger:innen von Dorsten ermöglicht, eine Grundsteuermeldung per Elster auszufüllen.

Es grüßt Euch/Sie herzlich eure SPD Dorsten-Lembeck,

gez. Dieter Mende

Veröffentlicht am 04.11.2022

 

Allgemein Anleitung für die Grundsteuermeldung per Elster

Die SPD Lembeck richtet sich an alle Bürger:innen von Lembeck, die bisher die Grundsteuermeldung per Elster noch nicht abgeben konnten.

Wir werden, so lange wie der Vorrat reicht, am Samstag, den 15.10.2022 von 10:00 bis 12:00 Uhr neben dem REWE-Markt Lembeck eine Anleitung für die Grundsteuermeldung per Elster verteilen.

Es ist nicht so, dass immer noch viele Bürger:innen von Dorsten eine Grundsteuermeldung grundsätzlich nicht abgeben wollen, es ist vielmehr so, dass viele Bürger:innen von Dorsten unsicher sind im Betreff der Grundsteuermeldung per Elster. Vor diesem Hintergrund hat sich die SPD Dorsten entschieden eine Anleitung anzubieten, welche es den Bürger:innen von Dorsten ermöglicht, eine Grundsteuermeldung per Elster auszufüllen.

Bitte sprecht uns an am Samstag, den 15.10.2022 von 10:00 bis 12:00 Uhr neben dem REWE-Markt Lembeck.

Es grüßt Euch/Sie herzlich die SPD Dorsten-Lembeck,

gez. Dieter Mende

Veröffentlicht am 14.10.2022

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 672176 -

SPD Lembeck Vorstand

 Dieter Mende 

Ortsvereinsvorsitzender 

mende.dieter@web.de

 

Termine

Die Treffen der SPD Lembeck:

jeden 2. Dienstag im Monat, wie immer in der Gaststätte "Kösters Bierstuben“ um 19:30 Uhr.

Sie erreichen uns jederzeit gerne auch per E-Mail. 

 

 

Friedhelm Fragemann
Fraktionsvorsitzender

fraktion@spd-dorsten.de

 

Michael Gerdes
Bundestagsabgeordneter
michael.gerdes(at)bundestag.de

 

 

05.02.2023 15:53 Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel
Was an Unterstützung möglich ist, machen wir auch möglich Die aktuelle Lage ist für Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der Ukraine und dem generellen Fluchtgeschehen zweifelsohne herausfordernd, sagt Dirk Wiese. Er nimmt aber auch die Union in die Pflicht. „Die aktuelle Lage ist für die Städte und Gemeinden aufgrund des Krieges in der… Dirk Wiese zu Fluchtgeschehen/Migrationsgipfel weiterlesen

29.01.2023 17:45 MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN
Kann ich mir meine Wohnung auch in Zukunft noch leisten? Diese Frage stellen sich Viele angesichts der gestiegenen Gas- und Strompreise. Damit die Miete und die Energiekosten kein Konto ins Minus bringen, gibt es jetzt das Wohngeld Plus. Wir haben das Wohngeld im Schnitt verdoppelt und die Zahl der Anspruchsberechtigten mehr als verdreifacht. Damit Wohnen für alle bezahlbar… MEHR WOHNGELD FÜR MEHR MENSCHEN weiterlesen

29.01.2023 17:44 SOZIALDEMOKRATISCHE ANTWORTEN AUF EINE WELT IM UMBRUCH
Die Kommission Internationale Politik des Parteivorstandes hat mit einer Neuausrichtung sozialdemokratischer internationaler Politik Antworten auf eine Welt im Umbruch formuliert. Wir dokumentieren das Ergebnispapier. Kommission Internationale Politik: „Sozialdemokratische Antworten auf eine Welt im Umbruch“

26.01.2023 17:46 Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau
Bernhard Daldrup, bau- und wohnungspolitischer Sprecher: Zwei neue Förderprogramme zur Unterstützung des Wohnungsneubaus gehen in Kürze an den Start. Ab März beginnt das Förderprogramm für klimafreundlichen Neubau (KFN). Ab Juni 2023 erfolgt eine bessere und zielgerichtete Neubauförderung für Familien. „Zusammen bilden die Maßnahmen einen starken Impuls für Eigentumsförderung und Klimaschutz. Beides hat für uns einen… Bernhard Daldrup zum Programm klimafreundlicher Neubau weiterlesen

17.01.2023 19:37 Rita Hagl-Kehl zum Verbot von Kindermarketing
Rita Hagl-Kehl, stellvertretende ernährungspolitische Sprecherin: Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt den längst überfälligen Vorstoß zwei großer Discounter, ungesunde Lebensmittel nicht länger gezielt an Kinder zu bewerben. Die beiden Discounter machen es vor, nun muss die gesamte Lebensmittelbranche nachziehen. Das Bundesernährungsministerium muss schnellstmöglich eine gesetzliche Regulierung von Kindermarketing vorgeben. „Die SPD-Bundestagsfraktion setzt sich dafür ein, dass die Vereinbarung… Rita Hagl-Kehl zum Verbot von Kindermarketing weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de