Ortsverein Weihnachtsgrüße der SPD Lembeck

Die SPD Lembeck wünscht ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest. Mögen Ihre kleinen, vielleicht auch großen Wünsche zu Weihnachten oder auch im neuen Jahr in Erfüllung gehen. Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2018.

Veröffentlicht am 21.12.2017

 

Ortsverein Montagstreff der SPD Lembeck im November

Die Lembecker SPD trifft sich am Montag den 13.11.2017 um 19:30 Uhr in „Köster`s Bierstuben“, Schulstraße 3 zu ihrem Montagstreff.

Dieter Mende vom überregionalen Energie-Dialog EEZ und vom Anwenderzentrum H2 Herten konnte als Referent für den Abend gewonnen werden. Er spricht über das Thema:

Dorstens Chancen durch die Energiewende; die Energiewende vernichtet keine Arbeitsplätze, sondern transformiert diese in neue Aufgabenfelder und schafft zusätzliche Arbeitsplätze.

 

Veröffentlicht am 09.11.2017

 

Ortsverein Montagstreff der SPD Lembeck im Oktober

Die Lembecker SPD trifft sich am Montag den 09.10.2017 um 19:30 Uhr in „Köster`s Bierstuben“, Schulstraße 3 zu ihrem Montagstreff.

Veröffentlicht am 05.10.2017

 

Ortsverein Mittwochstreff der SPD Lembeck im September 2017

Die Lembecker SPD trifft sich am Mittwoch den 06.09.2017 um 19:30 Uhr in „Köster`s Bierstuben“, Schulstraße 3 zu ihrem nächsten Treff.

 

Veröffentlicht am 02.09.2017

 

Ortsverein Die SPD Lembeck macht Sommerpause!

Die Sommerferien beginnen. Die SPD Lembeck macht daher eine Sommerpause. Wir wünschen allen Bürgern der Stadt Dorsten und den Freunden der SPD einen erholsamen Urlaub.

Ihre SPD Lembeck

Veröffentlicht am 11.07.2017

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

WebsoziCMS 3.5.3.9 - 351614 -

SPD Lembeck Vorstand


Rainer Heimann
Rainer.Heimann@Marl.de

 

Besucher:351615
Heute:5
Online:1
 

Termine

Jeden 1. Montag
im Monat, Gaststätte
„Kösters Bierstuben“
um 19:30 Uhr.

Termine

 

Jennifer Schug 
Stadtverbandsvorsitzende
fraktion@spd-dorsten.de

Friedhelm Fragemann
Fraktionsvorsitzender

fraktion@spd-dorsten.de

Michael Hübner
Landtagsabgeordneter
andreas.dunkel@landtag.nrw.de

Hans-Peter Müller
Landtagsabgeordneter
hans-peter.mueller@landtag.nrw.de

Michael Gerdes
Bundestagsabgeordneter
michael.gerdes(at)bundestag.de

  Gabriele Preuß
Europaabgeordnete
preuss-europa@email.de

 

22.01.2018 09:17 Bundesparteitag in Bonn – SPD tritt in Koalitionsverhandlungen ein
Das ist gelebte Demokratie. Nach einer leidenschaftlichen und kontroversen Debatte hat der SPD-Parteitag den Weg frei gemacht für Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU. Über 3.000 Delegierte und Gäste haben in einer emotionalen Auseinandersetzung um den richtigen Weg für die SPD gerungen und das Für und Wider von Koalitionsverhandlungen mit CDU und CSU diskutiert. „Lebendige Demokratie“, so beschrieb

21.01.2018 09:12 Andrea Nahles zur Debatte in der SPD und zum Erneuerungsprozess
Andrea Nahles im Interview mit der Welt am Sonntag Andrea Nahles bekräftigt die Notwendigkeit, die SPD zu erneuern. Dazu müsse man aber nicht in der Opposition sein. Das gesamte Interview auf spdfraktion.de

19.01.2018 09:11 Garantie des Rentenniveaus ist wichtig und ein großer Fortschritt
Katja Mast, SPD-Fraktionsvizin, erläutert, warum die Sondierungsergebnisse mit der Union in der Rentenpolitik so wichtig sind. Die SPD hat sich gegen den Widerstand der CDU/CSU durchgesetzt und für mehr soziale Sicherheit gesorgt. „Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer müssen sich nach jahrzehntelanger Arbeit im Alter auf die Rente verlassen können. Dafür hat die SPD in den Sondierungen gesorgt: Noch

17.01.2018 18:35 Kürzung der US-Hilfsmittel für Palästina verschärft die Situation im Nahen Osten
Die SPD-Bundestagsfraktion kritisiert die Ankündigung der USA, rund die Hälfte ihrer Zahlung an das Palästinenserhilfswerk der Vereinten Nationen (UNRWA) einzufrieren. „Die amerikanische Regierung hat heute angekündigt, rund die Hälfte ihrer Zahlungen in Höhe von 65 Millionen Dollar an das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästina-Flüchtlinge im Nahen Osten (UNRWA) einzufrieren und lediglich 60 Millionen Euro

16.01.2018 18:33 Grundsteuer – Wegfall gefährdet kommunale Daseinsvorsorge
Die heutige Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat einmal mehr gezeigt, dass die Grundsteuer reformiert werden muss. Die Politik ist zum Handeln aufgefordert. Mit dem Reformvorschlag des Bundesrates liegt ein gangbares Modell auf dem Tisch. „Die mündliche Verhandlung vor dem Bundesverfassungsgericht hat uns in der Ansicht bestärkt, dass wir um eine Reform der Grundsteuer nicht umhinkommen.

Ein Service von info.websozis.de